Entscheidungshilfen für die Berufswahl von autistische Menschen

Viele autistische Menschen haben Probleme, einen für sie entsprechenden Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz zu bekommen.

In dieser Fortbildung soll es darum gehen, Entscheidungshilfen für eine geeignete Berufswahl zu geben und welche Hilfen angeboten werden können.

– Was ist ausschlaggebend für die richtige Berufswahl (Stärken / Schwächen)?
– Welche Formen eines Arbeitsplatzes gibt es?
– 1. oder 2. Arbeitsmarkt?
– Welche Unterstützung kann man von wem erwarten?
– Zahlen und Fakten

Zu guter Letzt hören wir „aus erster Hand“, welche Schwierigkeiten auftauchen, aber auch welche positiven Erlebnisse zu einem erfolgreichen Gelingen beitragen können.

Referent: Rudolf Donath, Dipl. Pädagoge (Univ.)

Veranstaltungsort:  
Evang. Gemeindehaus Schney
Rabenstein 17
96215 Lichtenfels – Schney

Datum / Uhrzeit:      
Freitag, 15.11.2024
14.00 – 19.00 Uhr

Teilnahmegebühr:  
80,– € incl. Kaffee/Kuchen

Anmeldung: bis spätestens 08.11.2024

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Homepage.

Nach Anmeldeschluss ist KEINE Stornierung mehr möglich!
Es kann aber ein Ersatz-Teilnehmer das Seminar besuchen, dessen Namen Sie uns vorher bitte mitteilen.
Das Autkom bemüht sich stets um qualitativ hochwertige Fortbildungsangebote.
Sollte die erforderliche Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, muss das Seminar unsererseits leider abgesagt werden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Informationen zur Schulung

  Rabenstein 17, Lichtenfels/Schney, 96215, Germany
}  November 15, 2024
  Freitag, 14:00 bis 19:00
  09572/60966-0
  http://www.autkom-ofr.de
  info@autkom-ofr.de
    EUR80,00
   Verbleibende Plätze: 17

Veranstalter

   Autkom Oberfranken gGmbH
  info@autkom-ofr.de

Anmeldung

Verbleibende Plätze: 17