Schulbegleiter bei Kindern/Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störung

Kinder/Jugendliche mit Autismus benötigen häufig während ihrer Schulzeit einen Begleiter an ihrer Seite, der für sie, neben dem ganz normalen Schulalltag, auch soziale Kontakte regelt. Wir wollen uns daher an dem Nachmittag mit folgenden Themen beschäftigen:

  • Autismus – was unterscheidet die Kinder/Jugendlichen von anderen?

  • Lernstrategien und -besonderheiten von Schülern mit ASS

  • Wieviel Struktur benötigen sie?

  • Wie kann die Unterstützung aussehen?

  • Wie kann ich mit Nähe und Distanz geschickt umgehen?

  • Umgang mit Verhaltensbesonderheiten im Unterricht

  • Da sein / überflüssig werden – die Verantwortung in der Schulbegleitung.

  • Material?

  • Grenzen des Schulbegleiters.

Der Nachmittag soll viel Raum zum gemeinsamen Gespräch lassen.

Referentin:
Petra Wolf, Erzieherin, Fachwirtin Sozial- und Gesundheitswesen, Sozialmanagement, Fachdienst Autismus

Methodik:
Referat, Fallarbeit, Selbsterfahrung

Zielgruppe:
Alle die Schulbegleiter sind oder werden möchten

Termin:
Freitag, 09. September 2022, 14.30 – 19.30 Uhr – Teil 1
Donnerstag, 15. September 2022, 14.30 – 19.30 Uhr – Teil 2

Achtung:
Die Fortbildung ist nur als 2-Tagespaket buchbar!

Ort:
bfz Bayreuth,
Eduard-Bayerlein-Str. 3, 95445 Bayreuth

Kosten:
190,00 Euro für beide Tage

Anmeldung: bis spätestens 30.08.2022

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf unserer Homepage.
Erläuterungen zur datenschutzrechtlichen Einwilligung erhalten Sie hier.

Nach schriftlicher Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung/Rechnung von uns!

Informationen zur Schulung

  Eduard-Bayerlein-Str. 3, Bayreuth, 95445, Germany
}  September 09, 2022 bis September 15, 2022
  Freitag, 14:30 bis 19:30
  09572/60966-0
  http://www.autkom-ofr.de
  info@autkom-ofr.de
    EUR190,00
   Verbleibende Plätze: 17

Veranstalter

   Autkom Oberfranken gemeinnützige GmbH
  info@autkom-ofr.de

Anmeldung

Verbleibende Plätze: 17