Visuelle Verstehenshilfen

Viele Menschen aus dem Autismus-Spektrum profitieren in ihrem Alltag von visuellen Informationen und visuellen Strategien.

In dieser Fortbildung sehen wir uns an, warum das so ist und welche Kriterien beim Einsatz von visuellen Verstehenshilfen wichtig sind.

Weiter beschäftigen wir uns intensiv mit verschiedenen Formen und Methoden der visuellen Verstehenshilfen und werden diese u. a. anhand eigener Fallbeispiele erproben und besprechen.

Zu den visuellen Verstehenshilfen, die wir in der Fortbildung genauer betrachten gehören:

  • Alternativenübersichten (Contingency Maps) nach Pat Miranda –

  • Comic Strip Conversations (Carol Gray) –

  • Social Stories (Carol Gray) –

  • Videomodelling

Visuelle Verstehenshilfen umfassen also verschiedene Angebote und sind somit für Menschen aller Alterstufen und aus allen Bereichen des Autismus-Spektrum geeignet.

Referent:
Claudio Castaneda, Diplom- Sozialpädagoge

Zielgruppe:
Alle Interessierten

Termin:
Mittwoch, 30.11.2022
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort:
online über Zoom

Kosten:
Einrichtungen:   150,00 Euro
Privatpersonen: 100,00 Euro

Anmeldung:
bis spätestens 25.11.2022
mit beigefügtem Anmeldeformular

Informationen zur Schulung

  Online über Zoom
}  November 30, 2022
  Mittwoch, 9:00 bis 16:00
  09572/60966-0
  https://autkom-ofr.de/
  info@autkom-ofr.de
    EUR100-150
   Verbleibende Plätze: 50

Veranstalter

   Autkom Oberfranken gemeinnützige GmbH
  info@autkom-ofr.de

Anmeldung

Verbleibende Plätze: 50